Auf einen Blick:

Größe: 20x25x8cm

Material:

Wachstuch: Form eines Schildes (Rechteck und unten abgerundet 27x22cm), Doppelschild 2x die Form mit einem 8cm breiten Streifen, Streifen 8x65cm

Futterstoff: Form eines Schildes (Rechteck und unten abgerundet 27x22cm), Doppelschild 2x die Form mit einem 8cm breiten Streifen, Streifen 8x65cm

Buchstaben aus Stoff

5cm Klettverschluss

80cm dünnes Gurtband

passenden Faden

Einkaufskosten: 15€

Zeitaufwand: 2 Stunden

Schwierigkeit: mittel

IMG_3462 IMG_3472

Für den Sohn einer Freundin das richtige Geschenk zur Taufe finden – schwierig… Kommt nur etwas selbstgemachtes in Frage. Da der kleine Herr demnächst in die KiTa kommt, dachte ich mir, ich nähe ihm eine passende Tasche.

Und so funktionierts:

Stoff wie eben beschrieben zuscheniden. Dauf der Front des Doppelschildes die Buchstaben mit engen Zick-Zack Stichen befestigen.

IMG_3450 IMG_3451 IMG_3452

Auf dem einfachen Schild einen Teil des Klettverschlusses anbringen. (Ich nenne diese Form Schild weil es mich ein bisschen an ein Ritterschild erinnert)

IMG_3456

Alle Einzelteile des Futters einketten.

IMG_3458

Nun auf links das einfache Schild mit dem Zwischenstreifen befestigen und das gleiche mit dem Doppelschild machen sodass der Teil mit dem Namen auf rechts über das einfach Schild hängen würde. Nichts destotrotz auf links nähen.

IMG_3453 IMG_3454 IMG_3455IMG_3457

Anschließend das Gleiche mit dem Futter wiederholen.

IMG_3459

Nun den Gurt befestigen. Wie gewohnt einmal ein Rechtek und dann überkreuzen.

IMG_3460

Das Futter testhalber in die Außenhülle stecken und markieren, wo der andere Teil des Klettverschlusses hin muss. Diesen befestigen. Das Futter jetzt an der Tasche befestigen. Sowohl Futter als auch Außenhaut ca 1cm nach innen knicken, feststcken und nähen.

IMG_3462 IMG_3463 IMG_3465

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.