Auf einen Blick:

Größe: 3x3cm

Material:

Klettverschluss 3x3cm

Stoff 3.5×3.5cm

Stickgarn

passenden Faden

Einkaufskosten: 1€ pro Stück

Zeitaufwand: 0,5 Stunden

Schwierigkeit: leicht

Lauter gleiche Handtücher – so schön sie auch sind, sie bergen Konfliktpotential, denn man kann sie leicht verwechseln. Auch bei uns war das der Fall, aber ich habe eine hübsche und praktische Lösung genäht:

Klett-Etiketten für die Handtücher

Dafür habe ich kleine Quadrate aus Stoff und Klett ausgeschnitten. Mit Stickgarn habe ich dann die Anangsbuchstaben auf den Stoff gestickt.

IMG_4795 IMG_4797 IMG_4799

Anschließend habe ich meine Maschine auf zick-zack gestellt und ganz eng, den Stoff auf den Klettverschluss gezackelt.

IMG_5027 IMG_5028 IMG_5030

Nun einfach auf jedes Handtucheck das Klett Gegenstücke aufnähen und dann kann jeder sein Handtuch markieren.

Wichtig: Unbedingt den weichen Teil des Kletts aufs Handtuch nähen, und das härtere an das Namenschild. So vermeidet ihr, dass der Klett, beim Waschen der Handtücher Fäden zieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.