Stoff kaufen und loslegen – Das könnte so schön sein, doch das ist es nicht. Leider…

Aber mit einer kleinen Grundausrüstung sollte das alles kein Problem sein.

Was Ihr braucht:

  • Nadel und Faden (Faden immer in der passenden Farbe kaufen, sonst ärgert ihr euch hinterher, wenn es sich farblich beißt)
  • Stecknadeln
  • Heftfaden
  • scharfe Schere (am besten eine Stoffschere aber im Notfall tut es auch eine normale Haushaltsschere)
  • kleine Schere für den Faden
  • Nähmaschine und die notwendigen Skills (eigentlich muss man nur zwei Sachen wissen: Vorwärts/Rückwärts, Zickzack und Gerade. Alles andere ist zwar schön, aber für meine Anleitungen nicht notwendig.)
  • Maßband oder Meterstab
  • Zeitung
  • Stoffkreide zum Markieren oder einen Bleistift (funktioniert nur bei hellen Stoffen)
  • Bügelbrett und -eisen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.